Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit 2 schwerverletzten Personen, LK VG

08.04.2018 - 17:41:37

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Verkehrsunfall mit 2 ...

Wolgast - Am 08.04.2018, gegen 09:10 Uhr kam es auf der L 263, kurz hinter Lüssow in Richtung Gützkow zu einem Verkehrsunfall. Die 23jährige Fahrerin des Pkw Peugeot kam aufgrund von Unaufmerksamkeit nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Die Fahrerin konnte zwar sich selbst und ihr zweijähriges Kind aus dem Pkw befreien, es wurden aber beide schwerverletzt ins Krankenhaus verbracht. Es entstand zusätzlich ein Sachschaden in Höhe von ca. 5000EUR.

Im Auftrag

Udo Koltermann PHK

Polizeiführer vom Dienst

Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle Nicole Buchfink Telefon: 0395/5582-2040 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 0395/5582-2223 Fax: 0395/5582-2026

Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!