Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Verkehrsunfall mit 1,34 Promille

25.04.2021 - 15:07:24

Polizei Bochum / Verkehrsunfall mit 1,34 Promille

Herne - Am 24. April, gegen 21.45 Uhr, kam es in Herne im Kreuzungsbereich Castroper Stra?e / Kirchstra?e zu einem Verkehrsunfall.

Ein 19-j?hriger Herner fuhr mit seinem Auto auf der Castroper Stra?e in Richtung Sodinger Stra?e. Zeitgleich fuhr ein 21-j?hriger Bochumer mit seinem Pkw auf der Kirchstra?e in Richtung Mont-Cenis-Stra?e.

Im Kreuzungsbereich kam es zu einem Zusammensto? der beiden Fahrzeuge.

Dabei wurde der 21-J?hrige leicht verletzt und musste mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der 19-J?hrige erheblich alkoholisiert war. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,34 Promille.

Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein F?hrerschein wurde sichergestellt.

Das Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Bochum Marco Bischoff Telefon: 0234 909-1022 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://bochum.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4898394 Polizei Bochum

@ presseportal.de