Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall - Mädchen (7) im Bus verletzt

01.09.2019 - 16:26:48

Polizei Bochum / Verkehrsunfall - Mädchen im Bus verletzt

Bochum - Am 31.08., gegen 10 Uhr, kam es auf der Herner Straße in Höhe Feldsieper Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 36-jährige Bochumerin befuhr mit einem Gelenklinienbus auf der Herner Straße in Richtung Herne. In Höhe der Herner Straße 150 fuhr plötzlich ein weißer Kastenwagen mit Bochumer Kennzeichen von einer Grundstückszufahrt auf die Straße. Die 36-Jährige mußte mit dem Bus eine Notbremsung vornehmen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei wurde eine 7-jährige Bochumerin im Bus verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der weiße Kastenwagen entfernte sich von der Örtlichkeit. Das Bochumer Verkehrskommissariat 1 hat die weiteren Emittlungen aufgenommen und bittet zur Geschäftszeit unter der Rufnummer 0234 909-5205 um Zeugenhinweise.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Marco Bischoff Telefon: 0234 9091022 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de