Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall in Schelsen, 2 Verletzte

12.09.2018 - 04:11:36

Polizei Mönchengladbach / Verkehrsunfall in Schelsen, 2 Verletzte

Mönchengladbach - Unfallort: Mönchengladbach, Schelsen, Mülforter Straße Unfallzeit: Dienstag, 11.09.2018, 20:30 Uhr

Die 34 jährige Pkw-Fahrerin überholte einen haltenden Omnibus der NEW in Höhe des Unfallortes. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden 21 jährigen Pkw-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß, hierbei wurde der Pkw der 34 jährigen gegen den Omnibus geschleudert. An allen Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die 34 jährige Pkw-Fahrerin und der 21 jährige Pkw-Fahrer wurden verletzt und durch Rettungswagen in angrenzende Krankenhäuser gebracht. Während der Unfallaufnahme blieb die Mülforter Straße im Unfallbereich gesperrt.

OTS: Polizei Mönchengladbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30127.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Leitstelle

Telefon: 02161/29 20 145 Fax: 02161/29 20 119 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de https://moenchengladbach.polizei.nrw

@ presseportal.de