Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall in Arnsberg

04.02.2018 - 10:32:05

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Verkehrsunfall in Arnsberg

Arnsberg - Am Samstagnachmittag, gegen 16:15Uhr, kam es im Kreuzungsbereich der Grafenstraße mit der Straße Zum Schützenhof in Arnsberg zu einem Verkehrsunfall, als ein 32-jähriger polnischer Staatsangehöriger die Vorfahrt einer 29-jährigen Arnsbergerin missachtete. Dabei stand der Unfallverursacher unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln, sowie Alkohol. Zudem war er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Es wurde eine Blutprobe entnommen.(LK)

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Leitstelle Telefon: 0291-9020-3110 Fax: 0291-9020-3119 E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!