Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall - Geschädigter gesucht

14.01.2020 - 14:01:30

Polizeidirektion Trier / Verkehrsunfall - Geschädigter gesucht

55765 Birkenfeld - Am Montagmorgen (13. Januar) ereignete sich in Birkenfeld, auf dem Parkplatz hinter der Volksbank, gg. 09.30 Uhr ein Verkehrsunfall, wobei sich die Unfallverursacherin zunächst von der Unfallstelle entfernte. Vom schlechten Gewissen geplagt meldete die Unfallverursacherin diesen Verkehrsunfall jedoch einen Tag später bei der Polizei. Die Fahrerin gab an, beim Aussteigen mit der Fahrertür die Beifahrertür eines schwarzen SUV unterhalb der Seitenscheibe beschädigt zu haben. Mehr ist von dem geschädigten Fahrzeug jedoch nicht bekannt. Sachdienliche Hinwiese zu dem beschädigten Fahrzeug bitte an die Polizeiinspektion Birkenfeld, Tel.: 06782-9910.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Birkenfeld Telefon: 06782/9910 www.polizei.rlp.de/pi.birkenfeld

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117698/4491482 Polizeidirektion Trier

@ presseportal.de