Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Verkehrsunfall - Fahrer alkoholisiert

20.04.2021 - 11:08:05

Polizeidirektion Ratzeburg / Verkehrsunfall - Fahrer alkoholisiert

Ratzeburg - 20. April 2021 | Kreis Herzogtum Lauenburg - 19.04.2021 - BAB 24/ Gudow

Am 20. April 2021 kam es gegen 20:45 Uhr, auf der Autobahn 24 zu einem Verkehrsunfall.

Nach bisherigem Erkenntnisstand befuhr ein 28-j?hriger BMW-Fahrer aus Fulda die BAB 24 in Richtung Berlin. Aus ungekl?rter Ursache verlor er kurz vor dem Rastplatz Gudow die Kontrolle ?ber das Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug ?berschlug sich, durchbrach einen Wildschutzzaun und blieb auf dem angrenzenden Feld liegen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. W?hrend der Unfallaufnahme stellten die Beamten des Polizeiautobahn- und Bezirksrevieres Ratzeburg Hinweise auf den Einfluss von berauschenden Mitteln bei dem 28- J?hrigen fest. Ein freiwillig durchgef?hrter Atemalkoholtest ergab einen vorl?ufigen Wert von 1,23 Promille. Es wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet. Der F?hrerschein des Fahrers konnte nicht sichergestellt werden, da er keine Fahrerlaubnis besa?. Der entstandene Sachschaden wird auf 4.000 Euro gesch?tzt.

Der 28- J?hrige wird sich wegen des Verdachts der Stra?enverkehrsgef?hrdung unter Alkoholeinfluss und des Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten m?ssen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg - Stabsstelle / Presse - Jacqueline Fischer Telefon: 04541/809-2010

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43735/4893282 Polizeidirektion Ratzeburg

@ presseportal.de