Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall - Autofahrerin leicht verletzt

08.11.2019 - 13:06:48

Polizeiinspektion Northeim / Verkehrsunfall - Autofahrerin ...

Northeim - Northeim, Rückingsallee - Donnerstag, 07.11.2019, 15.55 Uhr

NORTHEIM (fal) - Am Donnerstag gegen 15.55 Uhr kam es im Einmündungsbereich Rückingsallee/Schlachthausweg zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 25 Jahre alte Autofahrerin leicht verletzt wurde. Eine 31 Jahre alte Northeimerin war mit ihrem Pkw auf dem Schlachthausweg unterwegs. Beim Einbiegen nach links auf Rückingsallee übersah sie den Pkw der 25 Jahre alten Frau aus Denkershausen, die auf der Vorfahrtsstraße in Richtung Mühlentorkreuzung unterwegs war.

Die leicht verletzte Autofahrerin wurde mit einem RTW in das Northeimer Krankenhaus gefahren. Die beiden verunfallten Autos waren anschließend nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Bei dem Verkehrsunfall entstand insgesamt ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Northeim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

@ presseportal.de