Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall auf Supermarktparkplatz

14.11.2017 - 17:11:42

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Verkehrsunfall auf ...

Bückeburg - (ma)

Eine 72jährige Seniorin aus dem Auetal ist gestern gg. 12.30 Uhr auf dem Supermarktparkplatz an der Hannoverschen Straße in Bückeburg durch ein zurücksetzenden Pkw Skoda einer 80jährigen Bückeburgerin erheblich verletzt worden.

Die Auetalerin war mit ihrem Ehemann einkaufen und wollte ihre Einkäufe in den Kofferraum verstauen. Die rückwärtsfahrende Bückeburgerin stieß mit ihrem Pkw beim Ausfahren aus einer Parklücke zunächst gegen den Einkaufswagen und drückte die dahinter stehende Bückeburgerin in der Folge gegen das eigene Auto.

Die 72jährige wurde mit Verletzungen an den Beinen und am Unterarm in das Krankenhaus nach Stadthagen eingeliefert.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Bückeburg Ulmenallee 9 31675 Bückeburg Matthias Auer Telefon: 05722/9593-154 E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!