Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Verkehrsunfall auf G?ttelmannstra?e

09.09.2020 - 11:07:28

Polizeipr?sidium Mainz / Verkehrsunfall auf G?ttelmannstra?e

Mainz - Dienstag, 08.09.2020, 13:10 Uhr

Am Dienstagmittag bef?hrt eine 49-J?hrige die G?ttelmannstra?e von Mainz-Weisenau kommend in Fahrtrichtung Innenstadt. Ein 77-j?hriger Autofahrer kommt ihr aus Richtung Innenstadt entgegen, ger?t aus bisher unbekannten Gr?nden auf die Fahrspur der 49-J?hrigen und touchiert ihr Fahrzeug am hinteren linken Reifen. Das Auto der 49-J?hrigen ger?t dadurch ins Schleudern, so dass es zur Kollision mit einem parkenden Auto kommt. Beide Unfallbeteiligten werden in ein Krankenhaus verbracht. Die G?ttelmannstra?e wird kurzzeitig zwecks Unfallaufnahme und R?umung der Unfallstelle gesperrt.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Rufnummer 06131/65-4110 in Verbindung zu setzen. Hinweise k?nnen auch per E-Mail unter pimainz1@polizei.rlp.de an die Polizei ?bermittelt werden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117708/4701401 Polizeipr?sidium Mainz

@ presseportal.de