Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kriminalität, Polizei

Verkehrsunfall auf der L 3378 Höhe Tierheim

02.08.2020 - 09:02:37

Polizeipräsidium Osthessen / Verkehrsunfall auf der L 3378 Höhe ...

Fulda - Am Freitag, 31.07.2020, um 18:04 Uhr ereignete sich auf der L 3378 von Michelsrombach kommend in Fahrtrichtung Fulda ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Ein 23 - jähriger Hyundai-Fahrer aus Petersberg kam in einer Rechtskurve ins Schleudern, übersteuerte dann das Fahrzeug, überfuhr einen Leitpfosten und prallte gegen einen Baum. Während der Fahrer unverletzt blieb, wurde die 21-jährige Beifahrerin aus Petersberg leicht verletzt. Eine medizinische Sofortbehandlung war jedoch nicht notwendig. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von 15050,00EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefonische Erreichbarkeit: KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug 0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4667928 Polizeipräsidium Osthessen

@ presseportal.de