Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Verkehrsunfall auf der BAB 620 mit mehreren Beteiligten

12.01.2021 - 13:37:23

Polizeiinspektion V?lklingen / Verkehrsunfall auf der BAB 620 ...

V?lklingen-Wehrden - Zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen kam es am Montagnachmittag gegen 11:50 Uhr auf der BAB 620 in Fahrtrichtung Saarlouis. Zun?chst kam ein 49-J?hriger mit seinem Renault vor der Anschlussstelle Wadgassen auf der rechten Spur zum Liegen. Ein nachfolgender LKW scherte nach links aus, um einen Zusammensto? zu vermeiden. Dadurch wurden 3 weitere PKW zu einer Vollbremsung gezwungen, die sich zu diesem Zeitpunkt auf der ?berholspur befanden. Eine 57-j?hrige Fahrerin eines Hyundai stie? dabei mit dem Wagen eines 24-J?hrigen zusammen, der durch den Aufprall leicht verletzt wurde. Der LKW sowie der dritte bislang unbekannte PKW setzten ihre Fahrt nach dem Ausweich- und Bremsman?ver unbeirrt fort. Gegen die beiden Fahrzeugf?hrer wurde ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet. Durch den Unfall kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion V?lklingen unter der Telefonnummer 06898 2020 in Verbindung zu setzen.

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion V?lklingen VK- ESD Cloosstra?e 14-16 66333 V?lklingen Telefon: 06898/2020 E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/138422/4809799 Polizeiinspektion V?lklingen

@ presseportal.de