Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall auf der B 243 mit 3 verletzten Personen

13.02.2018 - 14:47:12

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Verkehrsunfall auf der B ...

Osterode - Osterode / B 243, 12.02.18, 16.35 Uhr

OSTERODE / B 243 (US) Auf der B 243, Höhe Auffahrt Osterode-Mitte Richtung Seesen, kam es am Montag, gg. 16.35 Uhr, zu einem Auffahrunfall. Ein 47jähr. Mann aus Bad Grund übersah beim Wechsel vom Beschleunigungsstreifen auf den Hauptfahrstreifen den 21jähr. Verkehrsteilnehmer aus Garbsen. Dieser konnte trotz Bremsung einen Unfall nicht verhindern und fuhr auf. Bei dem Zusammenstoß wurden zwei Personen leicht und eine Person schwer verletzt. Für die Dauer der Bergungs- und Reinigungsarbeiten musste die B 243 für ca. 4 Stunden gesperrt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf 8000,-- Euro.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Osterode Leitung

Telefon: 05522/508 0 Fax: 05522/508 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!