Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall am Langebrügger Kreisel -Zeugen gesucht-

29.11.2017 - 15:46:43

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / Verkehrsunfall ...

Oldenburg - Am 29.11.17 befährt die Führerin eines Fiat Panda gegen 08:20 Uhr in Bad Zwischenahn die Straße Willbroksmoor in Richtung Westerstede. Kurz vor dem Kreisverkehr Langebrügge wird sie von einem dunklen PKW Kombi überholt. Der Fahrer des dunklen PKW muss unmittelbar darauf vor dem Kreisverkehr stark abbremsen. Die Panda-Fahrerin bremst ebenfalls stark ab und rutscht in den Graben. Der Fahrer des dunklen Kombis setzt seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Bad Zwischenahn (04403/9270)in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland PK Bad Zwischenahn Telefon: +49(0)4403/927 115 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!