Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfälle

10.12.2017 - 13:31:36

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Verkehrsunfälle

Uslar - Freitag, 08.12.2017, 15:00 Uhr Uslar, Kreuzungsbereich Eschershäuser Straße / Wolfhagen ( sz )

Eine 18-jährige, aus einem Uslarer Ortsteil, befährt mit Ihrem Pkw in Uslar die Eschershäuser Straße in Richtung Stadtmitte. Im Kreuzungsbereich beabsichtigt sie nach links in die Straße Wolfhagen abzubiegen. Beim Abbiegen nach links übersieht sie den aus der Kurzen Straße entgegenkommenden und vorfahrtberechtigten Pkw einer 21-jähr. Uslarerin. Es kommt im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß; es entsteht Sachschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro. Verletzt wird niemand.

Samstag, 09.12.2017, 09:42 Uhr L 554, Offensen in Richtung Verliehausen ( sz )

Eine 22-jährige, aus einem Uslarer Ortsteil, befährt mit ihrem Pkw die L 554, von Offensen kommend, in Richtung Verliehausen. In einer Rechtskurve gerät sie, auf winterglatter Fahrbahn und plötzlich überfrierender Nässe ins Schleudern und kommt dadurch nach links von der Fahrbahn ab. Hier rutscht sie mit ihrem Pkw die Böschung hinunter und stößt dabei seitlich mit der Fahrerseite gegen einen Straßenbaum. Am Pkw entsteht Sachschaden in Höhe von ca. 1.300 Euro; die Fahrerin bleibt unverletzt.

Samstag, 09.12.2017, 10:00 Uhr Uslar, Einmündungsbereich Amselweg / Eichhagen ( sz )

Ein 36-jähr. Uslarer beabsichtigt mit seinem Pkw in Uslar, Amselweg, nach links in die Straße Eichhagen abzubiegen. Beim Abbiegen übersieht er den von rechts kommenden und vorfahrtsberechtigten Fahrschulwagen, der begleitend durch einem 61-jährigen Fahrschullehrer, aus einem Uslarer Ortsteil, geführt wird. Es kommt zum Zusammenstoß; es entsteht Sachschaden, in Höhe von ca. 1.700 Euro. Verletzt wird niemand. Der Fahrschüler kann seine Fahrt weiter fortführen.

Samstag, 09.12.2017, 10:55 Uhr Uslar, Kreuzungsbereich Bella Clava / Eichhagen / Mühlentor ( sz )

Ein 39-jähr. Pkw-Fahrer aus einem Uslarer Ortsteil und eine 45 jährige Hildesheimerin befahren hintereinander in Uslar die Straße Bella Clava in Richtung Alleestraße. Im Kreuzungsbereich Bella Clava / Mühlentor muss der vorausfahrende 39-jähr. seinen Pkw aufgrund Rotlicht anhalten. Die nachfolgende Hildesheimerin rutscht auf winterglatter Fahrbahn und Schneeglätte auf das stehende Fahrzeug des 39-jähr. auf; es entsteht Sachschaden in Höhe von ca 2.700 Euro. Bei der Unfallaufnahme wird festgestellt, dass an dem Pkw der Hildesheimerin noch Sommerreifen montiert waren. Verletzt wurde niemand.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Uslar Pressestelle

Telefon: 05571/92600 0 Fax: 05571/92600 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!