Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Verkehrsunf?lle; Container aufgebrochen; Diebstahl aus Pkw

26.04.2021 - 18:42:28

Polizeipr?sidium Reutlingen / Verkehrsunf?lle; Container ...

Reutlingen - Heftig aufgefahren

Zwei Verletzte und ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, den eine 52-J?hrige am Montagmorgen auf der L 378a, zwischen der Einm?ndung Reutlingen-Sondelfingen und Rommelsbach verursacht hat. Die Frau war gegen sieben Uhr mit ihrem Suzuki Wagon auf der Landesstra?e in Richtung Rommelsbach unterwegs. Zu sp?t erkannte sie, dass ein vorausfahrender 56-J?hriger mit seinem BMW X3 kurz nach der Abfahrt Sondelfingen nach links in die Zufahrt zu einem Aussiedlerhof abbiegen wollte und verkehrsbedingt anhalten musste. Ungebremst knallte sie mit ihrem Wagen ins Heck des BMW. Die Suzuki-Fahrerin wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass sie vom Rettungsdienst zur station?ren Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste. Der Fahrer des BMW wurde leicht verletzt und konnte nachfolgend selbstst?ndig einen Arzt aufsuchen. An dem Suzuki d?rfte wirtschaftlicher Totalschaden entstanden sein. Beide Autos mussten von Abschleppdiensten aufgeladen und abtransportiert werden. Zur Reinigung der Fahrbahn von ausgelaufenen Betriebsstoffen war die Stra?enmeisterei im Einsatz. Die Landesstra?e musste zu diesem Zweck mehrfach kurzfristig gesperrt werden. (cw)

Reutlingen (RT): Vorfahrt missachtet

Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag im Industriegebiet In Laisen sind drei Personen verletzt worden. Gegen 14.40 Uhr befuhr eine 43-J?hrige mit einem Opel die Halskestra?e aus Richtung der B 28 kommend. An der Einm?ndung in die Stra?e Am Heilbrunnen missachtete sie die Vorfahrt einer von links kommenden, 38 Jahre alten Hyundai-Lenkerin. Der Opel kollidierte anschlie?end mit der rechten Seite des Hyundai, der sich durch die Wucht des Aufpralls ?berschlug und auf dem Dach zum Liegen kam. Beide Fahrerinnen zogen sich nach derzeitigem Kenntnisstand schwere Verletzungen zu. Ein im Hyundai mitfahrender, zw?lfj?hriger Junge erlitt den aktuellen Ermittlungen zufolge leichte Verletzungen. Alle drei Personen wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Pkw, an denen sich der Gesamtschaden auf sch?tzungsweise 10.000 Euro belaufen d?rfte, mussten abgeschleppt werden. (mr)

Bad Urach (RT): Motorradfahrer schwer gest?rzt

Ein Motorradfahrer ist am Sonntagnachmittag in der Ulmer Steige gest?rzt und schwer verletzt worden. Der 57-j?hrige Biker war gegen 14.30 Uhr mit seiner Suzuki auf der B 28 von M?nsingen in Richtung Bad Urach unterwegs. In einer leichten Rechtskurve kam er mit seinem Motorrad zu weit nach rechts und ins Bankett. Dadurch verlor er die Kontrolle ?ber seine Maschine, st?rzte, schlitterte ?ber die Gegenfahrbahn und krachte dort in die Leitplanken. Dabei wurde er so schwer verletzt, dass er nach not?rztlicher Erstversorgung an der Unfallstelle vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden musste. Sein Motorrad, an dem ein Sachschaden von gesch?tzten 2.000 Euro entstanden war, wurde abgeschleppt. (cw)

Weilheim (ES): Einbrecher unterwegs

In ein Firmengel?nde in der Carl-Benz-Stra?e ist zwischen Samstag, 14 Uhr, und Montag, sechs Uhr, eingebrochen worden. Der Einbrecher stieg offenbar ?ber einen Zaun auf das Gel?nde und besch?digte gewaltsam die Schl?sser von f?nf Baucontainern. Aus drei der Container entwendete der Dieb Ger?te von noch unbekanntem Wert. Der Polizeiposten Weilheim hat die Ermittlungen aufgenommen. (rn)

Plochingen (ES): Geparkten Pkw angegangen

Ein Unbekannter hat sich zwischen Sonntag, 17 Uhr, und Montag, 11.30 Uhr, an einem in der Stra?e Spitz?cker abgestellten VW zu schaffen gemacht. Auf noch unbekannte Weise gelangte der T?ter ins Innere des Fahrzeugs und entwendete daraus ein im Fu?raum liegendes Laptop und einen in der Mittelkonsole abgelegten Musikplayer im Wert von rund 1.100 Euro. Der Polizeiposten Plochingen ermittelt. (rn)

T?bingen (T?): Von der Sonne geblendet und Vorfahrt missachtet

Weil er von der Sonne geblendet wurde, hat ein 63-J?hriger am Montagmorgen an der Kreuzung Heinlenstra?e und Ro?bergstra?e einen Radler ?bersehen und dessen Vorfahrt missachtet. Der Mann war gegen 8.35 Uhr mit seinem Peugeot 308 auf der Heinlenstra?e in Richtung B 27 unterwegs. An der Kreuzung zur Ro?bergstra?e ?bersah er den von rechts kommenden und vorfahrtsberechtigten, 36-j?hrigen Radler. Dieser wurde bei der nachfolgenden Kollision nach derzeitigem Kenntnisstand leicht verletzt und von einem Rettungswagen zur weiteren Untersuchung und Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf insgesamt etwa 1.500 Euro gesch?tzt. (cw)

Aichelberg (GP): Container aufgebrochen

Drei Container auf einer Baustelle in der Stra?e Am Seebach haben Unbekannte ?ber das vergangene Wochenende aufgebrochen und ausgepl?ndert. Zwischen Freitag, 12 Uhr, und Montag, sechs Uhr, verschafften sich die Einbrecher ?ber ein Fenster und eine T?re gewaltsam Zutritt zu den Containern und lie?en dort zahlreiche Werkzeugmaschinen mitgehen. Was genau gestohlen wurde und der Wert des Diebesgutes sind noch nicht bekannt. Der Polizeiposten Bad Boll hat die Ermittlungen aufgenommen. (cw)

R?ckfragen bitte an:

Christian W?rner (cw), Telefon 07121/942-1102

Ramona Noller (rn), Telefon 07121/942-1103

Martin Raff (mr), Telefon 07121/942-1105

Polizeipr?sidium Reutlingen

Telefon: Mo. - Fr./7:00 bis 17:00 Uhr: 07121/942-1111 au?erhalb dieser Zeiten: 07121/942-2224 E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110976/4899739 Polizeipr?sidium Reutlingen

@ presseportal.de