Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrssünder musste in die JVA

05.11.2019 - 11:11:50

Polizei Gelsenkirchen / Verkehrssünder musste in die JVA

Gelsenkirchen - Für fast sechs Monate in die Justizvollzugsanstalt musste ein 28-Jähriger, den die Gelsenkirchener Polizei am frühen Dienstagmorgen, 5. November, gegen 2.35 Uhr, bei einer Verkehrskontrolle auf der Konradstraße festnahm. Gegen den Mann aus Bochum lag ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Dortmund wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis vor. Da der Festgenommene vor der Kontrolle ein Auto ohne Fahrerlaubnis geführt hatte, erwartet ihn nun ein neues Strafverfahren.

OTS: Polizei Gelsenkirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/51056 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_51056.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Christopher Grauwinkel Telefon: +49 (0) 209 365-2010 E-Mail: Christopher.Grauwinkel@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de