Obs, Polizei

Verkehrsrowdie Rockenhausen

04.02.2018 - 13:41:36

Polizeidirektion Kaiserslautern / Verkehrsrowdie Rockenhausen

Rockenhausen - Am Samstagnachmittag, dem 03.02.2018, wurde der Polizei in Rockenhausen mitgeteilt, dass im Bereich des Kreisels in der Bezirksamtsstraße/Industriestraße in Rockenhausen ein dunkelblauer Mazda RX8 (Sportwagen) gerade wilde "Drifts" und "Kreise" drehen würde. Diese Fahrmanöver waren so heftig, dass die Reifen enorm quietschten und qualmten. Auf der Fahrbahn entstanden starke Reifenspuren. Auf dem Fahrzeug waren rote Kennzeichen angebracht. Durch die eingesetzte Streifenbesatzung konnte das Fahrzeug vor Ort nicht mehr festgestellt werden.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Rockenhausen, 06361-917-0.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080 www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!