Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrskontrollen im Landkreis Marburg-Biedenkopf;

24.07.2020 - 15:12:19

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf / ...

Marburg-Biedenkopf - Verkehrskontrollen im Landkreis Marburg-Biedenkopf

Wohratal/B 3 und Weimar(Lahn) - B 255: Die Nutzung des Handys während der Fahrt, das Anlegen des Sicherheitsgurtes, die Überwachung der Geschwindigkeit sowie die Einhaltung der Ladungssicherheit und Sozialvorschriften: Dies waren die Schwerpunkte der Verkehrskontrollen am Donnerstag, 23. Juli auf der Bundesstraße 3 in Höhe Halsdorf und an der Bundesstraße 255 bei Weimar. Unterstützt wurden die Spezialisten des Regionalen Verkehrsdienstes aus Cölbe dabei von der Bereitschaftspolizei. Die Ordnungshüter zogen zwischen 8 und 15 Uhr insgesamt elf Lastwagen, zehn Pkws und 14 Kräder aus dem fließenden Verkehr. Dabei mussten die Beamten einige Gurt- und Geschwindigkeitsverstöße ahnden. An der B 3 kontrollierten die Beamten zudem einen Brummi-Fahrer, dessen Fahrerlaubnis für Lkws über 3,5 Tonnen abgelaufen war. Durch die Auswertung des Fahrtenschreibers kamen so 60 Fahrten mit dem Vorwurf "Fahren ohne Fahrerlaubnis" ans Tageslicht. Bei einem Pkw fehlte die Eintragung des Fahrwerkes in den Papieren mit der Folge: Betriebserlaubnis erloschen! Erfreut waren die Ordnungshüter über den Umstand, dass keiner der Betroffenen während der Fahrt mit dem Handy hantierte.

Jürgen Schlick

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Raiffeisenstraße 1 35043 Marburg Telefon: 06421-406 120

E-Mail: pressestelle-marburg.ppmh@polizei.hessen.de http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43648/4661369 Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenko pf

@ presseportal.de