Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Verkehrskontrollen der Polizei

22.04.2021 - 15:07:44

Kreispolizeibeh?rde Heinsberg / Verkehrskontrollen der Polizei

Kreis Heinsberg - Am Mittwoch, 21. April, f?hrten Beamte des Verkehrsdienstes der Polizei Heinsberg eine gro? angelegte Verkehrskontrolle durch. Ziel war es, Verkehrsunf?lle zu verhindern und das Gefahrenbewusstsein der Verkehrsteilnehmer zu st?rken.

Insgesamt wurden 29 Verkehrsverst??e festgestellt.

Vier Fahrzeugf?hrer hatten den vorgeschriebenen Sicherheitsgurt nicht angelegt. In diesen F?llen hat der Gesetzgeber ein Verwarngeld vorgesehen. Ein weiterer Fahrer war in seinem Pkw mit zwei Kindern unterwegs, die sich ohne jede Sicherung auf dem R?cksitz befanden. Gegen ihn wurde eine Anzeige geschrieben und die Weiterfahrt untersagt, bis er seine Kinder ordnungsgem?? sichern konnte. Ein Fahrer f?hrte seinen Pkw ohne g?ltige Fahrerlaubnis. Die Beamten untersagten ihm die Weiterfahrt und fertigten eine Anzeige. An der Grenze zu den Niederlanden, beabsichtigten drei Fahrzeugf?hrer, ohne einen negativen Corona-Test, in die Bundesrepublik einzureisen. Diese Verst??e werden nach Absprache durch das zust?ndige Ordnungsamt geahndet. Bei Geschwindigkeitsmessungen wurden 18 Verkehrsteilnehmer wegen zu schnellen Fahrens, kontrolliert. Ihnen allen wurden Verwarngelder angeboten. Bei einem Lkw stellten die Beamten fest, dass die Ladung nicht ordnungsgem?? gesichert war. Dar?ber hinaus war der Lkw-Fahrer nicht angeschnallt. Eine Anzeige wurde gefertigt.

Auch zuk?nftig muss mit weiteren unangek?ndigten Kontrollen der Polizei gerechnet werden, um die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer im Kreis Heinsberg zu erh?hen.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65845/4896322 Kreispolizeibeh?rde Heinsberg

@ presseportal.de