Obs, Polizei

Verkehrskontrolle des Fernreiseverkehrs

06.07.2017 - 18:21:54

Verkehrsdirektion Koblenz / Verkehrskontrolle des ...

Heiligenroth - Durch die Verkehrsdirektion Koblenz fand am 06.07.2017, zwischen 08:00 Und 14:00 Uhr, bei der Tank- und Rastanlage Heiligenroth eine Verkehrskontrolle bez. "Fernreiseverkehr" statt. Hintergrund dieser Kontrollmaßnahme sind Erkenntnisse, wonach Wohnmobile und Wohnanhänger- Kombinationen durch Fehlbeladung und technische Mängel unfallursächlich sein können.

Diesbezüglich wurden insgesamt 20 Fahrzeuge, sowie 30 Personen kontrolliert.

Hinsichtlich der angehaltenen Wohnmobile und Wohnanhänger-Kombinationen lag das Hauptaugenmerk auf der Fahrtüchtigkeit der Fahrzeugführer, der Ladungssicherung, der Einhaltung der zul. Gesamtgewichte, sowie der erlaubten Fahrzeugabmessungen.

Hier wurden u.a. 9 Fahrzeuge mittels einer mobilen Waage überprüft, wobei es zu 5 Beanstandungen (u.a. Überschreitungen des zul. Gesamtgewichtes) kam.

Nach teilweisem Entleeren von mitgeführten Wassertanks konnte die Weiterfahrt in allen Fällen gestattet werden, da sich die anschl. Überladung im Bereich von unter 10% befand.

Hier beließ man es auch lediglich bei mündlichen Verwarnungen.

Die Kontrolle wurde von allen Fahrzeugführern vor Ort positiv aufgefasst.

Lediglich einem Fahrer dürfte die Kontrollmaßnahme missfallen sein, da er ohne eine gültige Fahrerlaubnis unterwegs war. Die Untersagung der Weiterfahrt, sowie ein entsprechendes Strafverfahren, waren die Folge.

OTS: Verkehrsdirektion Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117713 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117713.rss2

Rückfragen bitte an:

Verkehrsdirektion Koblenz

Telefon: 0261-9638-0 www.polizei.rlp.de/vd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!