Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrskontrolle beendet Weiterfahrt

02.11.2019 - 12:11:35

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Verkehrskontrolle beendet ...

Ludwigshafen - Ein 17-jähriger Ludwigshafener wurde in der Nacht des 02.11.2019, um 0:37 Uhr, am Steuer eines Ford, einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten konnten feststellen, dass die angebrachten Kennzeichen als gestohlen gemeldet waren und der Ford aktuell nicht zugelassen war. Der 17-jährige Fahrer konnte zudem nur eine Bescheinigung "Begleitetes Fahren ab 17"vorzeigen. Hinsichtlich der Eigentumsverhältnisse und weiterer im Kofferraum aufgefundenen Kennzeichen verstrickten sich der 17-jährige Fahrer und dessen ebenfalls 17-jähriger Beifahrer in Widersprüche. Das Fahrzeug sowie die Kennzeichen wurden zwecks weiterer Ermittlungen sichergestellt und der 17-jährige Fahrer an seine bereits informierten Eltern überstellt. Ihn erwarten mehrere Strafanzeigen.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de