Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Verkehrsdirektion Mainz / Zeugenaufruf: Verkehrsunfall mit ...

31.03.2021 - 17:27:26

Verkehrsdirektion Mainz / Zeugenaufruf: Verkehrsunfall mit .... Zeugenaufruf: Verkehrsunfall mit Flucht auf der A60 am Mainzer Kreuz

A60, Kreuz Mainz-S?d - Gegen 12:10 kam es am 31.03.2021 auf der A60 in Fahrtrichtung Darmstadt im Bereich des Mainzer Kreuzes zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Nach Zeugenangaben befuhr der gesch?digte Fahrer eines Lastkraftwagens im Baustellenbereich die rechte Spur. Ein Kastenwagen-Fahrer befuhr zu diesem Zeitpunkt die linke Spur neben dem Lkw. Infolge eines Fahrman?vers kollidierte der Kastenwagen seitlich mit dem Lkw. Dieser entfernte sich im Anschluss unerlaubt vom Unfallort. Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt oder zu dem fl?chtigen Kastenwagen machen k?nnen, werden gebeten, sich bei der Polizeiautobahnstation Heidesheim unter der Telefonnummer 06132-9500 zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Verkehrsdirektion Mainz Polizeiautobahnstation Heidesheim Telefon: 06132-9500 www.polizei.rlp.de/vd.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117706/4879065 Verkehrsdirektion Mainz

@ presseportal.de