Polizei, Kriminalität

Verhinderte Trunkenheitsfahrt

15.09.2018 - 11:31:19

Polizeidirektion Ludwigshafen / Verhinderte Trunkenheitsfahrt

Frankenthal - Am 15.09.2018 gegen 01:30Uhr kontrollieren Beamte zwei Personen an ihrem Auto auf einem Parkplatz. Bei dem Fahrzeughalter und Fahrer kann im Gespräch ein Alkoholkonsum festgestellt werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest gibt einen Wert von 1,24Promille an. Um zu gewährleisten, dass der PKW nicht mehr gefahren wird, werden Fahrzeugschlüssel und Führerschein sichergestellt. Bei Nüchternheit des Halters können die sichergestellten Gegenstände bei der Polizei abgeholt werden.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Frankenthal Telefon: 06233-313-0 pifrankenthal@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de