Polizei, Kriminalität

Verhinderte Trunkenheitsfahrt

10.02.2018 - 10:16:20

Polizeidirektion Pirmasens / Verhinderte Trunkenheitsfahrt

Rodalben - Am 10.02.2018 gegen 02.04 Uhr wird ein 36-jähriger Opel-Fahrer in Höhe der Einmün-dung zur K 27 einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle konnte bei dem Fahrzeugführer Atemalkoholgeruch festgestellt werden, weshalb ihm ein Atemalkohol-test angeboten wurde. Dieser ergab einen Wert über 0,4 Promille. Der Fahrzeugschlüssel wurde präventiv sichergestellt und an einen Berechtigten übergeben.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!