Polizei, Kriminalität

Verfolgungsfahrt in Recklinghausen

09.11.2018 - 23:06:38

Polizeipräsidium Recklinghausen / Verfolgungsfahrt in Recklinghausen

Recklinghausen - Am frühen Abend kam es heute in Recklinghausen zu einer Verfolgungsfahrt, nachdem Polizeikräfte einen silbernen BMW feststellten, der nach einer Rotlichtfahrt nicht auf Anhaltezeichen reagierte. Zudem waren am Pkw entwendete Kennzeichen angebracht. Nachdem der Sichtkontakt abgebrochen war, wurde der BMW verlassen in Datteln-Horneburg aufgefunden. Die Fahndung wurde mit Unterstützung eines Hubschraubers durchgeführt und führte zum zur Feststellung dreier Tatverdächtiger, die im Nahbereich des Auffindeortes festgenommen wurden. Die Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Leitstelle Frank Fiege Telefon: 02361/55-2979 E-Mail: re.lst@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de