Polizei, Kriminalität

Verdächtiger Geruch

17.04.2018 - 12:37:04

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Verdächtiger Geruch

Bückeburg - (ma)

Den Beamten fiel am gestrigen Montag um 23.00 Uhr bei einer Personenkontrolle auf der Lülingstraße in Bückeburg spontan der doch markante Marihuanageruch bei einem 20jährigen Bückeburger auf, den dieser umgab.

Der Bückeburger händigte den Polizeibeamten mehrere Gramm von mitgeführtem Marihuana aus, das beschlagnahmt wurde.

Gegen den 20jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Bückeburg Ulmenallee 9 31675 Bückeburg Matthias Auer Telefon: 05722/9593-154 E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!