Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

+++ Verdacht der Trunkenheitsfahrt in Kreyenbr?ck +++

14.09.2020 - 17:02:20

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / +++ Verdacht ...

Oldenburg - Am Samstagmorgen kontrollierte die Polizei einen Porsche Cayenne unter der Autobahnbr?cke in Kreyenbr?ck. Das Fahrzeug war mit drei Personen besetzt zuvor die Cloppenburger Stra?e entlanggefahren. Bei dem 20-j?hrigen Fahrer wurde deutlicher Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Zudem waren Anzeichen eines m?glichen Drogenkonsums in seinen Pupillen erkennbar. Seine beiden Mitfahrer schienen ebenfalls alkoholisiert. Da der Fahrer einem Atemalkoholtest und einem Drogenvortest nicht zustimmte, wurde eine Blutentnahme auf der Dienststelle durchgef?hrt und die Weiterfahrt untersagt. Das Ergebnis der Blutprobe steht noch aus. (1055263)

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland Pressestelle Sarah Rost Telefon: 0441-790 4013 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

https://twitter.com/polizei_ol

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68440/4706262 Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

@ presseportal.de