Polizei, Kriminalität

Verbotener Überholvorgang weckt Interesse der Polizei

02.12.2018 - 09:36:33

Polizeidirektion Kaiserslautern / Verbotener Überholvorgang ...

Medard - Am Samstagvormittag gegen 10:30 Uhr fiel einer Streife der PI Lauterecken ein blauer Opel auf. Dieser fuhr von Odenbach kommend in Richtung Medard und überholte im dortigen Überholverbot einen anderen Verkehrsteilnehmer. Die Streife konnte den Vorgang aus dem Gegenverkehr beobachten. Bei der anschließenden Kontrolle des 41-jährigen Fahrers aus der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein wurde zudem Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Test ergab einen Wert von 0,87 Promille. Dem Fahrer wurde ein Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110 PILauterecken@Polizei.RLP.de https://www.polizei.rlp.de/?id=1355

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de