Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Velen - Unbekannten wollten Opferstock aufbrechen

13.01.2020 - 17:31:39

Kreispolizeibehörde Borken / Velen - Unbekannten wollten ...

Velen - Stand gehalten hat am vergangenen Wochenende der Opferstock der St.-Andreas-Kirche in Velen unbekannten Tätern. Diese hatten versucht, ihn aufzubrechen. Die Tat muss sich im Zeitraum zwischen Samstag, 20.00 Uhr, und Sonntag, 19.00 Uhr, abgespielt haben. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Borken: Tel. (02861) 9000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4490771 Kreispolizeibehörde Borken

@ presseportal.de