Polizei, Kriminalität

Vandalismus in Pfaffendorf

10.09.2018 - 15:32:00

Polizeipräsidium Koblenz / Vandalismus in Pfaffendorf

Koblenz - An vier in der Brückenstraße geparkten Autos kam es in der Nacht zum gestrigen Sonntag, 9. September 2018, zu Sachbeschädigungen.

An einem schwarzen Opel Corsa mit ME-Kennzeichen, einem blauen Toyota Yaris mit AK-Kennzeichen, einem roten Ford Fiesta mit DAU-Kennzeichen und einem silbernen Peugeot 207 mit WW-Kennzeichen wurden Außenspiegel abgetreten, Heckscheibenwischer abgerissen und auch eine Frontscheibe eingeschlagen.

Der Schaden an den auf dem rechten Parkstreifen zwischen der Emser Straße und der Pfaffendorfer Brücke geparkten Fahrzeugen wird auf rund 2.000 Euro geschätzt.

Die Polizeiinspektion Koblenz 1 bittet Zeugen, die auffällige Beobachtungen in der Brückenstraße machten, oder sonstige Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 0261/1030 oder per Mail an pikoblenz1@polizei.rlp.de zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117715 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117715.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2014 Müller E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de