Polizei, Kriminalität

Vandalen im Rohbau

17.04.2018 - 13:31:19

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Vandalen im Rohbau

Eslohe - Zwischen Samstag, 15 Uhr, bis Montag, 08 Uhr, betraten unbekannte Täter einen Rohbau an der Kupferstraße. Hier verschütteten sie mehrerer Liter Diesel, versprühten Bauschaum und verstreuten Nägel. Bislang liegen keine Hinweise zu den Tätern vor. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Meschede unter 0291 - 90 200 in Verbindung.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!