Polizei, Kriminalität

VaihingenEnz: Automatenauffüller ausgeraubt

29.11.2017 - 15:21:36

Polizeipräsidium Ludwigsburg / VaihingenEnz: Automatenauffüller ...

Ludwigsburg - Ein 27-jähriger Mann ist am Mittwochmorgen gegen 06:00 Uhr in der Vaihinger Grabenstraße von einem bislang unbekannten Täter unter Vorhalt einer Stichwaffe beraubt worden. Er hatte seinen Geschäftswagen, den VW Transporter eines Tabak-Großhändlers, am Abend zuvor auf Höhe der Haus Nr. 30 auf einem Parkplatz abgestellt. Als er zu seinem Fahrzeug zurückgekommen war und die Schiebetür des Transporters geöffnet hatte, trat der Unbekannte von hinten an ihn heran, drückte ihm einen spitzen Gegenstand in den Rücken und zwang ihn zur Herausgabe von Bargeld. Mit einem Geldbetrag in noch unbekannter Höhe flüchtete der Täter anschließend in Richtung der Turmstraße.

Bei dem Täter handelte es sich um einen dunkel bekleideten Mann im Alter zwischen 25 und 30 Jahren. Er trug bei der Tatausführung dunkle Handschuhe und sprach deutsch mit Akzent. Die Kriminalpolizei Ludwigsburg ist für die weiteren Ermittlungen auf Zeugenhinweise angewiesen. Personen, die zur fraglichen Zeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Ludwigsburg, Tel. 07141/18-9, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!