Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Upgant-Schott - Zeugen gesucht

19.11.2020 - 17:42:21

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Upgant-Schott - Zeugen gesucht

Altkreis Norden - Verkehrsgeschehen

Upgant-Schott - Zeugen gesucht

Am Mittwoch gegen 17 Uhr kam es auf der Landstra?e zwischen Wirdum und Upgant-Schott zu einem Verkehrsunfall. In einer Kurve geriet ein wei?er Pkw in den Gegenverkehr. Es kam zu einer seitlichen Ber?hrung mit einem grauen Misubishi Gel?ndewagen. Der Gel?ndewagen wurde besch?digt, der 38-j?hrige Fahrer wurde leicht verletzt. Der wei?e Pkw fuhr nach dem Unfall in Richtung Wirdum weiter, ohne anzuhalten. Bei dem Pkw soll es sich um einen wei?en VW Golf oder Polo gehandelt haben. Die Fahrerin soll eine j?ngere, blonde Frau gewesen sein. Zeugen, die Hinweise zu der Verursacherin machen k?nnen, werden gebeten, sich bei der Polizei Norden zu melden unter Telefon 04931 9210.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Wiebke Baden Telefon: 04941 606104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/104233/4768706 Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

@ presseportal.de