Polizei, Kriminalität

Update - Vater als "Fußüberfahrer" ermittelt

13.09.2018 - 13:01:45

Polizei Gütersloh / Update - Vater als Fußüberfahrer ermittelt

Gütersloh - Gütersloh-Friedrichsdorf (CK) - Update zum Pressebericht von heute, 09.04 Uhr.

Am heutigen Morgen konnte mit Hilfe von Lehrkräften der Grundschule am Pelikanweg der mutmaßlich "Fußüberfahrer" ermittelt werden.

Es handelt sich um einen 33-jährigen Vater aus Gütersloh, der seine beiden Kinder mit dem Auto zur Schule gebracht hat.

Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

@ presseportal.de