Polizei, Kriminalität

Unterschlagung eines Handys

30.04.2017 - 09:11:36

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Unterschlagung eines Handys

Einbeck - Einbeck (TMü)

Einbeck, Walter - Poser - Str., Fa. Kaufland

Freitag, 28.04.17, 12.00 Uhr

Ein 15-jähriger Einbecker ließ am Freitag Mittag kurzfristig sein Handy im Kaufland auf einer Ablage liegen. Als er, nach eigenen Angaben, wenigen Sekunden zurück ging, war das Handy nicht mehr am Ablageort.

Der Junge Mann äußerte einen Tatverdacht gegen einen 40-jährigen Einbecker, welcher sich aber bei dessen Überprüfung nicht bestätigte.

Es handelte sich um ein silbernes ZTE Blade V 7 im Wert von ca. 130,- Euro

Eventuelle Zeugen, die Angaben zum Verbleib des Handys machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Einbeck zu melden:, Tel: 05561-949780

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Einbeck Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0 Fax: 05561/94978 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!