Polizei, Kriminalität

Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

14.01.2018 - 10:41:34

Polizeipräsidium Koblenz / Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

Koblenz - Am Samstagnachmittag wurde in der Andernacher Straße ein 31-jähriger Fahrzeugführer angehalten und kontrolliert. Dabei fiel den Polizeibeamten auf, dass der junge Mann offenbar unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln steht. Ein durchgeführter Vortest verlief positiv, sodass eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheins erfolgten. Zudem wurden im Fahrzeug noch diverse Konsumutensilien gefunden und sichergestellt.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117715 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117715.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-0 E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!