Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Unklarer Unfallverlauf - Zeugen gesucht

02.09.2020 - 13:52:29

Polizeidirektion Ratzeburg / Unklarer Unfallverlauf - Zeugen gesucht

Ratzeburg - 02. September 2020 - Kreis Stormarn - 02.09.2020 - Glinde

Am 02.09.2020 kam es in Glinde zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Der genaue Unfallverlauf konnte bisher nicht rekonstruiert werden, weshalb die Polizei nach Zeugen sucht.

Am heutigen Morgen, gegen 08:00 Uhr, kam es an der Kreuzung M?llner Landstra?e/S?nke-Nissen-Allee/Oher Weg zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Ein 50-j?hriger Mann aus dem Bargteheide Umland fuhr mit seinem VW Polo auf der M?llner Landstra?e aus Richtung Witzhave kommend in Richtung der benannten Kreuzung. Vermutlich n?herte er sich der Kreuzung auf der Rechtsabbieger-Spur. Gleichzeitig fuhr ein 23-j?hriger Hamburger mit einem SUV von Mercedes AMG in dieselbe Richtung an die Kreuzung heran und nutzte dabei mutma?lich die linke Spur, die f?r Geradeausfahrer zu nutzen ist.

Beide Fahrzeuge fuhren anschlie?end offenbar zeitgleich geradeaus in Richtung S?nke-Nissen-Allee auf die Kreuzung und stie?en dort seitlich zusammen.

Da der genaue Unfallhergang unklar ist, sucht die Polizei nach Zeugen: Wer hat den Unfall beobachtet? Wer kann Hinweise zum genauen Unfallhergang geben?

Hinweise bitte an: Polizeistation Glinde

Telefon: 040/710903-0

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg - Stabsstelle / Presse - Jan Wittkowski Telefon: 04541/809-2011

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43735/4695338 Polizeidirektion Ratzeburg

@ presseportal.de