Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Unfallzeugen gesucht - 16-j?hriger Radfahrer st?rzt auf Postweg

10.09.2020 - 16:12:35

Polizei G?tersloh / Unfallzeugen gesucht - 16-j?hriger Radfahrer ...

G?tersloh - Halle (Westf.) (MK) - Bereits am Dienstagabend (08.09., 18.10 Uhr) ereignete sich auf dem Postweg im Haller Ortsteil Bokel ein Verkehrsunfall, bei dem ein 16-j?hriger Radfahrer st?rzte und sich leicht verletzte.

Der Jugendliche befuhr den Schlossweg im Tatenhauser Wald. Als er in Richtung Halle auf den Postweg abbiegen wollte, lie? der 16-J?hrige zun?chst ein Traktorgespann passieren. Dem Traktor folgte der Radfahrer auf einer l?ngeren Strecke. Etwa in H?he eines Hofes verlor der Traktor aus dem Anh?nger einen Teil seiner Kiesladung. Als der Jugendliche mit seinem Fahrrad ?ber den Kies fuhr, verlor er die Kontrolle, st?rzte und verletzte sich dabei leicht.

Nach einer anschlie?end ambulant durchgef?hrten Behandlung im nahegelegenen Krankenhaus, konnte der 16-J?hrige wieder entlassen werden.

Die Polizei G?tersloh sucht Zeugen des Unfallgeschehens. Wer kann Angaben zur Unfallsituation machen? Wer kann Hinweise zu dem Traktorgespann geben? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei G?tersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Polizei G?tersloh Pressestelle Polizei G?tersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4703253 Polizei G?tersloh

@ presseportal.de