Polizei, Kriminalität

Unfallverursacher gesucht

10.10.2017 - 11:51:34

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Unfallverursacher gesucht

Iserlohn - Gestern, zwischen 15.50 und 16.50 Uhr, parkte ein grauer BMW an der Lessingstraße vor den Garagen einer Tierarztpraxis. Bei seiner Rückkehr stellte der Inhaber Beschädigung an der hinteren rechten Tür fest. Bereits zum Zeitpunkt, als er das Fahrzeug parkte, soll ein weißer SUV oder Van rechts eng neben dem Fahrzeug geparkt haben. Das Schadensbild lässt vermuten, dass der unbekannte Fahrer des gesuchten Fahrzeugs den entstandenen Sachschaden in Höhe von fast 1000 Euro verursachte.

Hinweise zum Verursacher nimmt die Polizei Iserlohn unter 02371/9199-7109 oder 9199-0 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!