Polizei, NRW

Unfallverursacher flüchtet - Zeugen gesucht

06.07.2017 - 16:11:41

Polizei Münster / Unfallverursacher flüchtet - Zeugen gesucht

Münster - Ein unbekannter Autofahrer beschädigte am Dienstagnachmittag (5.7., 16:00 Uhr bis 17:45 Uhr) einen roten Toyota Yaris am Ronnebergweg und flüchtete anschließend. Der Toyota parkte am Fahrbahnrand. Als der Besitzer nach etwa einer Stunde zu seinem Auto zurückkehrte stellte er fest, dass die gesamte vordere Schürze abgerissen war.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können. Telefon: 0251 275-0

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Angela Lüttmann Telefon: 0251 - 275 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!