Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Unfallstelle fast drei Stunden gesperrt

26.11.2019 - 11:46:51

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Unfallstelle fast drei ...

Menden/Barge - Bei einem Verkehrsunfall auf der B 7 in Menden Barge wurden am heutigen Morgen gegen kurz vor 7 Uhr zwei Fahrzeugführer verletzt. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen befuhr ein Fahrzeugführer mit seinem T 4 die B 7 in Richtung Wickede. Aus dem Johannesweg kam ein Golffahrer und fuhr unvermittelt auf die B 7 auf. Hierbei kam es zum Zusammenstoß wobei der Golf in den Graben geschleudert wurde. Der 21-jährige T 4 Fahrer aus Menden wurde leicht verletzt, der 18 jährige Mendener Golf Fahrer schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber ausgeflogen werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die B 7 komplett gesperrt. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Menden (Tel.: 02373-9099-0) in Verbindung zu setzen. Anlage: Foto

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65850/4450486 Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

@ presseportal.de