Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unfallmeldung

12.02.2020 - 15:51:31

Polizeipräsidium Osthessen / Unfallmeldung

Hersfeld - Rotenburg - Unfallflucht - Wer hat etwas gesehen?

Bebra - Am Dienstag (11.02.), im Zeitraum zwischen 04:00 Uhr und 13:45 Uhr parkte eine 53-jährige Rotenburgerin ihren PKW in Bebra in der Luisenstraße in Fahrtrichtung Heidaustraße. Der PKW, ein grauer Kia Picanto, stand ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand. Als die Rotenburgerin zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie die Beschädigung des linken Außenspiegels fest. Der Unfallverursacher hat sich nach dem Anstoß an den Außenspiegel von der Unfallstelle entfernt ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Der Sachschaden wird auf rund 150 Euro geschätzt.

Hinweise auf den Unfallverursacher bzw. zum Unfallgeschehen bitte an die Polizeistation Rotenburg, auch telefonisch unter der 06623-9370.

Gefertigt: Polizeistation Rotenburg

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefon: 0661-105-1010 KHK Möller 0661-105-1011 POK Müller 0661-105-1012 POK Bug

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4518605 Polizeipräsidium Osthessen

@ presseportal.de