Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Unfallmeldung aus dem PP Osthessen

01.01.2021 - 00:02:16

Polizeipr?sidium Osthessen / Unfallmeldung aus dem PP Osthessen

Fulda - Verkehrsunfall - Lichtzeichenanlage besch?digt

Ein Gesamtsachschaden in H?he von 6.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnerstag, dem 31.12.2020, gg. 07.30 Uhr in Fulda in der Langebr?ckenstr. Ecke Weimarer Str.

Ein 31-j?hriger Mann aus Fulda befuhr mit seinem PKW, einem VW Passat, die Langenbr?ckenstra?e in Fahrtrichtung Innenstadt. An der Kreuzung zur Weimarer Stra?e wollte der 31-J?hrige nach links in die Weimarer Stra?e abbiegen. Beim Linksabbiegen jedoch geriet er, vermutlich aus Unachtsamkeit, nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die dortige Lichtzeichenanlage.

Der 31-j?hrige Unfallverursacher blieb gl?cklicherweise unverletzt. An seinem PKW als auch an der Lichtzeichenanlage entstand Sachschaden.

(Berichterstatterin: Polizeistation Fulda, PHK`in Schmitt)

Kling, EPHK - FUL PP Osthessen, Tel.: 0661 / 105-2031

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefonische Erreichbarkeit: KHK M?ller, PHK M?ller, PHK Bug 0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de Twitter: https://twitter.com/polizei_oh Instagram: https://instagram.com/polizei_oh

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4802458 Polizeipr?sidium Osthessen

@ presseportal.de