Polizei, Kriminalität

Unfallflüchtiger gesucht

07.08.2018 - 03:51:20

Polizeipräsidium Hamm / Unfallflüchtiger gesucht

Hamm-Bockum-Hövel - Am Montag, 06. August, zwischen 11.50 Uhr bis 17.45 Uhr, ereignete sich auf dem Mitarbeiter- und Besucherparkplatz des Ludgeri-Stift Hövel an der Ermelinghofstraße ein Verkehrsunfall. Eine 44-jährige Mitarbeiterin des Ludgeri-Stift Hövel stellte um 11.50 Uhr ihren grauen Hyndai auf dem Mitarbeiterparkplatz ab. Als sie um 17.45 Uhr zurückkehrte, stellte die Lippetalerin Beschädigungen am rechten Kotflügel und der Stoßstange an ihrem Pkw fest. Der rechte Scheinwerfer wies ebenfalls Risse auf. Der Verursacher ist unerkannt vom Unfallort geflüchtet. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. Hinweise auf den Unfallverursacher nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (gc)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de