Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unfallflucht

13.02.2020 - 08:56:41

Polizeiinspektion Northeim / Unfallflucht

Einbeck - Einbeck (TMü)

37574 Einbeck, Grimsehlstr./ Parkplatz Aldi

Donnerstag, 06.02.2020, 17.20 Uhr

Am Donnerstag, dem 06.02.2020, gegen 17.20 Uhr bemerkte eine 48-jährige Einbeckerin einen frischen Unfallschaden an ihrem vor dem Aldi-Markt geparkten Pkw. Sie konnte noch einen blauen Kleinwagen wegfahren sehen, der zuvor neben ihrem Pkw an der beschädigten Seite geparkt hatte, aber kein Kennzeichen mehr ablesen.

An ihrem Pkw entstand ein Schaden von ca. 1500,00 Euro, der verursachende blaue Kleinwagen muss rechtsseitig beschädigt sein.

Evtl. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Einbeck zu melden. Tel.: 05561-949780

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Polizeikommissariat Einbeck Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0 Fax: 05561/94978 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4518984 Polizeiinspektion Northeim

@ presseportal.de