Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unfallflucht

13.01.2020 - 19:01:23

Polizeipräsidium Osthessen / Unfallflucht

Hersfeld - Rotenburg - Unfallflucht - Wer kann Hinweise geben?

Heringen - Am Samstag (11.01.), zwischen 18:40 Uhr und 19:15 Uhr, parkte ein 50-jähriger Pkw-Fahrer aus Bebra vor dem dortigen Döner-Imbiss in der Dicke-Straße am rechten Fahrbahnrand. Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte seinen Pkw und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem beschädigten Fahrzeug handelt es sich um einen Mitsubishi "Outlander CWO" in grau, bei welchem die hintere Stoßfängerverkleidung verkratzt wurde. Es entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro.

Hinweise bitte an die Polizei Bad Hersfeld, tel. 06621/932-0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Polizeistation Bad Hersfeld

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefon: 0661-105-1010 KHK Möller 0661-105-1011 POK Müller 0661-105-1012 POK Bug

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4490898 Polizeipräsidium Osthessen

@ presseportal.de