Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Unfallflucht

09.11.2019 - 10:11:26

Polizeidirektion Landau / Unfallflucht

Edenkoben - Am 08.11.2019, zwischen 11:45 Uhr und 12:15 Uhr, kam es in der Industriestraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Das beschädigte Fahrzeug eines ortsansässigen Abschleppunternehmens war im genannten Zeitraum in der Industriestraße geparkt abgestellt. Der unbekannte Unfallverursacher dürfte vermutlich beim Ein- oder Ausfahren von einem Grundstück am geparkten Abschleppfahrzeug hängen geblieben sein. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3000EUR.

Zeugenhinweise nimmt die PI Edenkoben unter 06323 955-0 oder per Mail an piedenkoben@polizei.rlp.de entgegen.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben Sebastian Katzenberger

Telefon: 06323 955-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117686/4435222 -

@ presseportal.de