Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unfallflucht

04.11.2019 - 16:31:40

Polizeipräsidium Osthessen / Unfallflucht

Vogelsbergkreis - Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Homberg / Appenrod - Am Samstag (02.11.) parkte eine 33 Jahre alte Frau aus Homberg ihren Seat Ibiza ordnungsgemäß am Fahrbahnrand der Hauptstraße/ Ecke Dannenröder Straße in Appenrod. Gegen 17:50 Uhr befuhr ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer die Hauptstraße und kollidierte aus bislang ungeklärter Ursache mit dem Seat Ibiza. Hierbei wurde die komplette linke Fahrzeugseite, beide Türen sowie der Kotflügel vorne und hinten, beschädigt.

Anschließend entfernte sich der Fahrer, ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen, vom Unfallort. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 5.200EUR

Wer den Unfall gesehen hat oder Hinweise zum Verursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740 zu melden.

Gefertigt: (Polizeistation Alsfeld, VA´e Schwenzfeier)

Stephan Müller Pressesprecher

OTS: Polizeipräsidium Osthessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43558 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43558.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefon: 0661-105-1010 KHK Möller 0661-105-1011 POK Müller 0661-105-1012 POK Bug

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

@ presseportal.de