Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unfallflucht

04.10.2019 - 13:31:34

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden / Unfallflucht

Bad Pyrmont - In der Nacht zum 03.10.2019 geriet ein Pkw Opel Corsa auf der Straße "Am Helvetiushügel" in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn und fuhr dort gegen einen ordnungsgemäß geparkten PT Cruiser. Brems- oder Schleuderspuren waren vor Ort nicht zu ermitteln. Der Unfall wurde gegen 08.00 Uhr vom Halter des Corsa, einem 22-jährigen Mann aus Bad Pyrmont, persönlich bei der hiesigen Polizeiwache gemeldet. Angeblich sei der Unfall zwischen 00.30 und 01.00 Uhr passiert. Gegen den Mann wird ein Verfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57895 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57895.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Bad Pyrmont Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden PHK Schiffling Telefon: 05281/94060 E-Mail: poststelle@pk-bad-pyrmont.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

@ presseportal.de